AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen für AZEZANA (https://shop.azezana.net/)

 

§ 1 Geltung der AGB

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend als „AGB“ bezeichnet) gelten für alle Bestellungen über den Onlineshop von AZEZANA (https://shop.azezana.net/). Es gelten ausschließlich diese AGB, es sei denn es werden abweichende Bedingungen in einzelnen Fällen zwischen dem Verkäufer und dem Kunden schriftlich festgelegt.

 

§ 2 Vertragspartner

Bei einer Bestellung kommt ein Kaufvertrag mit

AZEZANA

Ingrid Henig

Brandenburger Straße 13

71229 Leonberg

 

(nachfolgend als „wir“ oder „uns“ bezeichnet) zu Stande. Weitere Informationen zum Vertragspartner sind im Impressum dieser Website (https://shop.azezana.net/epages/63025897.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63025897/Categories/Imprint) enthalten. Sie können uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags zwischen 9.00 Uhr und 18:00 Uhr wie folgt erreichen:

AZEZANA 
Fr. Henig 
Telefon: 08821 96 46 772
E-Mail: shop@azezana.net

 

§ 3 Vertragsschluss

(1) Die Darstellung unserer Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine Aufforderung an den Käufer, über unsere Website eine Bestellung abzugeben.

(2) Über die Betätigung der Schaltfläche Bestellen-Buttons geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Sie haben vor Abgabe dieser Erklärung die Möglichkeit, Ihre Angaben noch einmal zu überprüfen. Nach Abgabe der Bestellung erhalten Sie eine automatisch versandte Eingangsbestätigung. Diese stellt noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Ein Kaufvertrag kommt erst mit unserer ausdrücklichen Annahme Ihres Angebots im Wege einer Auftragsbestätigung oder wenn wir die Ware an Sie versenden zustande. Über nicht in der Auftragsbestätigung aufgeführte oder nicht gelieferte Produkte kommt dabei kein Kaufvertrag zustande.

 

§ 4 Preise, Zahlung und Verzug

(1) Die angegebenen Preise unserer Produkte verstehen sind in Euro inklusive aller gesetzlich anfallenden Steuern in Deutschland. Die Preise verstehen sich inklusive der anfallenden Versandkosten. Weitere Informationen zu den Versandkosten erhalten Sie auf unserer Website unter Versand & Rückgabe (https://shop.azezana.net/epages/63025897.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63025897/Categories/Versand__Rueckgabe).

(2) Wir bieten Ihnen die folgenden Zahlungsarten an:

Paypal

 

Paypal Express


 

Überweisung (Vorkasse)

Ingrid Henig
Consorsbank
IBAN: DE93701204008430726003
BIC: DABBDEMMXXX

 

(3) Die Zahlung des Kaufpreises wird unmittelbar mit Vertragsschluss fällig.

 

§ 5 Versand/Lieferung

(1) Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei durch die Deutsche Post und des Weiteren innerhalb der Europäischen Union durch einen vom Verkäufer ausgewählten Spediteur innerhalb der Europäischen Union. Auf Anfrage versendet der Verkäufer auch in die Schweiz und außerhalb der Europäischen Union. Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU können zusätzlich Zölle oder andere Abgaben anfallen, die je nach Land unterschiedlich sind und bei der Lieferung vom Besteller bezahlt werden müssen. Die Höhe solcher eventuell anfallenden Abgaben erfahren Sie bei Ihrem örtlichen Zollamt.

(2) Wenn nichts Abweichendes vereinbart wurde, liefern wir bestellte Produkte an die durch Sie angegebene Lieferadresse.

(3) Wir bitten Sie, die Ware nach Erhalt umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen uns und dem Spediteur schnellstmöglich mitzuteilen. Ihre Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleiben bestellte Produkte unser Eigentum.

 

§ 7Widerrufsrecht

Wenn die den Kaufvertrag in der Eigenschaft als Verbraucher gem. § 13 BGB abgeschlossen haben, steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Die diesbezügliche Belehrung sowie ein Musterwiderrufsformular finden Sie am Ende dieser AGB.

 

§ 8 Gewährleistung

Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§ 433 ff. BGB).

 

§ 9 Haftung

(1) Wir haften unbeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung.

(2) Der Verkäufer haftet unter Begrenzung auf Ersatz des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhen. Das sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten). In sonstigen Fällen ist die Haftung für leichte Fahrlässigkeit - soweit gesetzlich zulässig - ausgeschlossen.

(3) Soweit die Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Gesellschafter, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Verkäufers.

 

§ 10 Schlussbestimmungen

(1) Auf unter Geltung dieser AGB abgeschlossene Verträge ist ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UN-Kaufrecht“) anwendbar. Von dieser Rechtswahl bleiben zwingende verbraucherschützende Bestimmungen des Landes, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, unberührt.

(2) Gegenüber einem Kaufmann, einer juristischen Person des öffentlichen Rechts oder einem öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Verträgen, die unter der Geltung dieser AGB zwischen uns abgeschlossen wurden.

(3) Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

 

Stand: August 2018

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Die Kosten der Rücksendung von Bestellungen aus Deutschland werden durch AZEZANA übernommen. Bei Rücksendungen der Ware aus dem Ausland ist das Retourenporto vom Kunden zu tragen.

Bitte senden Sie die Rücksendung gut verpackt und auf dem günstigsten Postweg an folgende Adresse:

AZEZANA - Logistik
Fr. Henig
Rathausstraße 7
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: 08821 96 46 772
E-Mail: shop@azezana.net

Die Kosten der Rücksendung werden wir Ihnen nach Wareneingang umgehend zurück erstatten.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 30 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 30 Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An 

AZEZANA - Logistik
Fr. Henig
Rathausstraße 7
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: 08821 96 46 772
E-Mail: shop@azezana.net

 

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

---

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter ‘Kundenlogin’ einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.